Die 5 gewonnnenen Sitze verteilen sich auf die wiedergewählten Stadträte Frau Christina Lehmann, Herr Schlönvogt und Herr Straube, sowie auf die neugewählten Stadträte Frau Katja Lehmann und Herrn Schwarze.

2018 - Frau Lehmann (links) gibt das Stadtratsamt aufgrund von neuen Aufgaben im privaten Umfeld nach Eintritt in den Ruhestand ab. Nachrücker ist Herr Meerstein (rechts).

Die Stadträte ab 2014 Mail an Matthias Schlönvogt


Von den aktuell im Stadtrat vertretenen Personen treten Frau Lehmann, Herr Schlönvogt und Herr Straube wieder an. Herr Rost beendet mit der auslaufenden Wahlperiode seine langjährige aktive Stadtratsmitarbeit. Nach Abgabe des Wahlvorschlages finden Sie hier die Liste mit den Namen aller Kandidaten.

Auch der Sächsischen Zeitung merkt man an, dass sie der SPD gehört: Die Tharandter SPD - mit einem Stadtrat und 4 Kandidaten - bekommt einen Artikel fast über die Seite, für uns bleibt eine Erwähnung am Rande. Immerhin wenigstens das für die Nummer 2 in Wilsdruff.

201403007-sz-artikel


Aktuell sind die Freien Wähler in Wilsdruff mit 4 Personen im Stadtrat vertreten: Frau Christina Lehmann, Herr Jens Straube, Herr Frank Rost und Herr Matthias Schlönvogt.

Frau Lehmann kandidierte nach 20 Jahren als erste Stellverteterin des Bürgermeisters nicht mehr für dieses Amt, wurde aber einstimmig als zweite Stellvertreterin gewählt.


Für die Freien Wähler im Stadtrat. Frau Lehmann, Herr Goldbach, Herr Rost, Herr Kandziora und Herr Schlönvogt.

Im Stadtrat sitzen noch 4 Personen, die seit 1990 in Wilsdruff Mandatsträger sind: Frau Lehmann, Herr Mickan, Herr Pesth und Herr Schlönvogt.

Zum Fototermin :

 

Bis zum 8. Juli 2004 arbeiteten folgende Personen für die verschiedenen freien Gruppierungen im Stadtrat:

Christina Lehmann - Bürgerinitiative Wilsdruff und Ortsteile - erneut für die Freien Wähler im Stadtrat
Dr. Eberhard Gühne - Bürgerinitiative Wilsdruff und Ortsteile
Erhard Kost - Bürgerinitiative Wilsdruff und Ortsteile
Matthias Schlönvogt - Bürgerinitiative Wilsdruff und Ortsteile - erneut für die Freien Wähler im Stadtrat

Wolfgang Zschoge - Wählergemeinschaft "Am Landberg"

Gerhard John - Freie Bürgerschaft Mohorn-Herzogswalde-Grund
Wolfgang Morgenstern - Freie Bürgerschaft Mohorn-Herzogswalde-Grund
Werner Schumann - Freie Bürgerschaft Mohorn-Herzogswalde-Grund
Matthias Bräuer - Freie Bürgerschaft Mohorn-Herzogswalde-Grund

Dieter Eilenberger - Bürgerkomitee (Braunsdorf und Oberhermsdorf)
Kristina Heinz - Bürgerkomitee (Braunsdorf und Oberhermsdorf) -
Werner Hubrich - Bürgerkomitee (Braunsdorf und Oberhermsdorf)
Frank Rost - Bürgerkomitee (Braunsdorf und Oberhermsdorf) - erneut für die Freien Wähler im Stadtrat
Dr. Andreas Sareyka - Bürgerkomitee (Braunsdorf und Oberhermsdorf)

Siegfried Goldbach - Liste Freiwillige Feuerwehr - erneut für die Freien Wähler im Stadtrat
Helmar Henker - Liste Freiwillige Feuerwehr

Thomas Hoinka - Liste SG Kesselsdorf

Rainer Rechenberger - Liste SG 90 Braunsdorf

Peter Scheffler - Liste Bürgerinitiative (Kesselsdorf)

Insgesamt also 19 Personen eines 44 Plätze umfassenden Stadtrates. Die CDU besetzt 17, die PDS 3 und die SPD 2 Plätze.

sitzverteilung